Seiten

Montags Post...



 



 

 

und Montgsmüdigkeit... so startet die Woche schon mal nicht rosig...
Etwas Schlaf nachholen kann man ja eigentlich immer am Wochenende...
nur irgendwie nicht bei uns...
Heute bin ich noch ganz gerädert vom Wochenende.
Das mag sich ja vielleicht lächerlich anhören,
aber ich sehne mich schon nach den Herbstferien und das obwohl die Sommerferien doch erst gerade zu ende gegangen sind.
Gleich in der neuen Schule, in den fünf Wochen, haben die Kinder schon Klassenfahrten.
Lea vorletzte Woche und Laura diese Woche.
Ich bin froh das Laura wieder Gesund ist und die Reise mitmachen kann.
Es sah ja erst danach aus, dass sie zu Hause bleiben muss.
Aber das "OK" vom Onkel Doktor hat sie dann doch noch bekommen... ;)
Ich muss auch gestehen, ein wenig ist sie mir auf die Nerven gegangen... ;-)
Den lieben langen Tag habe ich knapp drei Wochen gehört.
"Mir ist langweilig, ich will wieder in die Schule, meine Freuden sehen und die Klassenfahrt will sie auf keinen Fall verpassen. So ist das halt wenn man 13 Jahre alt ist... Punkt - Schluss - Ende - Aus!"

Ein pubertierender Anfangs-Teenager also!
 Aber ich liebe diesen pubertierender Anfangs-Teenager und kann ihn auch irgendwie nur zu gut verstehen... :)


Und jetzt finde ich ein wenig Zeit, für eine Tasse Tee...
(Vielen, vielen Dank Sabine, dein Päckchen ist heute angekommen *schnief*)
...und für einen kleinen Post mit neuer Deko.

Übrigens... Vielen Dank für eure letzten Kommentare, dass ihr so lieb gewesen seit und den Gewinnern so nett gratuliert habt!

Ich wünsche euch einen wundervollen sonnigen Wochenanfang und werde mich ganz bestimmt bald wieder melden...

  ♥-lichst



Kommentare:

Angelina hat gesagt…

Wundervolle Fotos von einem klasse Haus!! Bin wie immer mehr als begeistert :o)

GGGLG Angelina ♥

Dahoam hat gesagt…

Meine liebe Annie!
Drei Wochen lang war Deine Maus krank??? Das hörst sich ja gar nicht gut an:(( Aber jetzt ist sie ja offensichtlich wieder fit:))
Deine Bilder.... Schwääääärm!!!
Ich LIEBE Dein Zuhause!!!!
Ich wünsche Dir eine streßfreie, wundervolle Woche!
GGGGGLG, Deine Melissa

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

wundervolle fotos, liebevolle decoration!
3 wochen krank, es ist eine lange zeit. bei uns wechselt es ab. alle drei leiden anders. emil ist am schlimmsten, er bekommt gleich so hohe fieber, dass man angst bekommt (in diesem saison schon zum dritten mal) julia mit 16 langweilt sich nach 2 tagen und schaut fernseher und will raus. lilly, wenn sie krank ist, liegt die ganze zeit im bett und schläft. man sieht sie kaum. jeder leidet anders und wir leiden immer ein bißchen mit, auch wenn sie mal nervig sind. liebe grüße, éva

dea hat gesagt…

Ich freue mich, dass Deine Tochter doch zur Klassenfahrt mit kann, gerade zum Schuljahrsanfang ist das eine tolle Möglichkeit sich besser kennenzulernen! Und Deine Bilder sind wieder himmlisch, ich stelle mir Dein Haus wirklich sehr einladend vor!
Ganz liebe Grüsse
Dea

Lavendelweiss hat gesagt…

Huhu,

jaaaa das kenne ich,mein Zwerg war jetzt eine Woche krank,das hat mir schon gereicht ;o)) Heute ist der 1. Kindergartentag und ich habs mir so richtig gut gehen lassen **bösemama** :o))
Schöne Bilder hat du da eingestellt!!!

Eine ruhige Woche wünscht dir deine Namensvetterin :o)

Veilchengarten hat gesagt…

Hallo liebe Annie,
deine Bilder sind wieder wunderschön!!!
Mir gings nach diesem Wochenende genauso. Ich habe mich gefühlt als hätte ich einen Umzug hinter mir oder sowas und das nur weil ich mit meinen dreien allein war und von Termin zu Termin gehtzt bin...
Nun kann ich mich ausruhen. *lach*
Ganz liebe Grüße,
Juliane
PS: genieß die Tage wenn es einer weniger ist. ;)

Shabby Look hat gesagt…

Liebe Annie,
ich hoffe, Du kannst Dich heute ein Bisschen erholen...vielleicht bei einer Tasse heißen Tee :o)
Die Eindrücke von Deinem Zuhause sind einfach zauberhaft. Ich bin ganz begeistert, wie Du Dein Zuhause einrichtest...hell, luftig und sehr liebevoll dekoriert.
Danke für diese tollen Bilder.
Einen erholsamen und entspannten Abend wünsche ich Dir.
Ganz viele liebe Grüße.
Lucia

Blickwinkel hat gesagt…

Liebe Annie,
ich freue mich mit Euch, das deine Große nun doch noch mit auf Klassenfahrt konnte!-Das wäre ja echt ein Drama gewesen wenn das nichts mehr geworden wäre!
Ich hoffe nun sind alle wieder gesund bei Euch!
Mir geht es genau wie Dir...mit den Ferien... daher kann ich dir das echt gut nachfühlen, und finde, dass sich das ganz und gar nicht lächerlich anhört! Bei uns hat die Entspannung vom Urlaub auch nicht lange angehalten ;o(
leider... man ist so schnell wieder im Alltagsstress versunken, und fühlt sich wieder ausgebrannt (geht mir jedenfalls im Moment wieder so...)
Naja- nur noch diese Woche´´Augen zu und durch`` ;o) ich freue mich schon auf die Ferien!... bis dahin einen ganz lieben Gruß
Esther

amtolula hat gesagt…

Hallo liebe Annie,
3 Wochen war Deine Tochter krank?! Oh je die Arme!!!

Ich finde Dein zuhause so wunderschön. Ich kann mich gar nicht sattsehen.
Vielen lieben Dank übrigens, dass Du Deine Küchenwagen zeigst. Wir haben zuhause den gleichen und ich bin schon die ganze Zeit am Überlegen, ob ich ihn streichen soll. Dank Dir sehe ich jetzt vorher - nachher :o) Hatte ihn übrigens auch mal gepostet und die Frage dazu gestellt, da unsere Küche ahornfarben ist...
Och und dieses wunderschöne Zinkhäuschen...!!!
Eine Pause mit einer Tasse selbstgepflückten Pfefferminztee hatte ich am Samstag ;o)
Wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend.
Alles Liebe
Tanja

Nicole hat gesagt…

Schoen dass es deiner Tochter wieder besser geht! Und ja ich verstehe dich ganz und gar was "Teenager" angeht...ich habe eine von 16 und einen von 13, also...auch mir gehen sie manchmal auf die Nerven, so ist das nun mal.
Wünsche dir eine schoene, ruhige Woche!
Nicole

Feenraum hat gesagt…

Liebe Annie,
na Gott sei Dank geht es deiner Maus wieder besser!! Deine Küchenbilder sind wieder soooooo schön,schwärm... und nein, die neuen Türen sind noch nicht da, hätte im Moment aber auch gar keine Zeit die Rahmen zu streichen,lach.
Busserl und einen schönen Abend
Silvia

mamaundmotte hat gesagt…

ach anniemaus!
niemals könnt ich dir böse sein! ich hab 2kids und werd nicht fertig. wie du das alles machst, versteh ich ja eh nicht!!!
und die fotos sehen wieder so einladend aus! unebedingt mehr davon (wann auch immer!)
schick die gören raus in die große weite welt *ggg*
liebe liebste grüße
steffi

Beate hat gesagt…

Liebe Annie,
mir gefällt Dein Wohn und Dekoeinblick ausgesprochen gut.

Und ich bin froh das die Pubertät bei uns vorbei ist.

Ganz liebe Grüße
Beate

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Annie, das sind ja wieder so schöne Eindrücke aus Deinem Zuhause ! Ich freue mich das es Deiner Tochter wieder gut geht und sie auf die Klassenfahrt konnte. Das stell ich mir anstrengend vor, 3 Wochen ein kränkelndes Kind/ Teenager

Chic-Schnack hat gesagt…

Hallo Annie ;-)) Dankeschön für Deinen lieben Kommentar!!!!
Ich freue mich sehr.
Aber Dein Zuhause gehört ja immer noch zu den Top 10 gelle.....
Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart vielleicht wird ja die Woche etwas angenehmer, wenn das Wochenende so anstrengend war und bis zu den Herbstferien ist ja wirklich ne mer lang, meine habe schon nächste Woche.
Wo ist das Jahr nur geblieben? Wann war der Sommer????????
Alles Liebe Dominika

Fräulein Klein hat gesagt…

Liebe Annie, Du hast ein wunderschönes zu Hause!!!
Alles so schön dekoriert und so detailreich, das mag ich immer besonders gerne!
Ich bin montags auch immer sooo müde, aber heute hatten wir wenigstens Sonnenschein!
Ich wünsche Dir eine schöne, neue Woche,
ganz viele liebe Grüße,
Yvonne

URUGUAY LIFE - WHITE LIFE hat gesagt…

Ach, liebe Annie, das ist einfach so, wenn Kids im Haus sind. Erst pubertieren sie nervig, dann sitzt man stundenlang wach und wartet, dass sie gesund und heile aus der Disco kommen und plötzlich gibt es eine Break und sie hängen ständig zu Hause. Schule ist dann in den letzten Atemzügen, Uni hat noch nicht begonnen, einen Job haben sie auch nicht und ..... stehen im Weg. Der Haushalt kann morgens nur zur Hälfte erledigt werden (Mutter nimmt ja Rücksicht), alles verdreht sich und man sehnt sich nach normalen Zeiten zurück ;)

Liebe Grüße

VINTAGE

amtolula hat gesagt…

Guten Morgen lieben Annie,
jetzt hab ich mal eine Frage an Dich:
Ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Kuchengitter. Und jetzt hab ich gesehen, dass DU das hast. Ein Zinkgitter zum Hängen. Darf ich Dich fragen, woher Du das hast?
Einen schönen Tag und viele liebe Grüße
Tanja

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Hallo liebe Annie,
wunderschönes Zuhause mit toller, liebvoller Deko.
Gut, daß deine Tochter zu Klassenfahrt mitdurfte...dies könntset du dir sonst bestimmt noch lange anhorchen..so sind sie halt unsere Teenies.Ich habe eine Tochter mit 16 Jahren...frage nicht was da noch alles kommt;o)
Liebste Grüße,
Elke.

Finally White hat gesagt…

Moin liebe Annie,

au weh, drei Wochen krank, dass hört sich gar nicht gut an..... hoffe doch sehr, dass es nix allzu Schlimmes war! Unsere wird im Januar 13 und hat auch so Ihre Momente...... nach drei Wochen würde wahrscheinlich eine von uns ausziehen......, grins!

Deine Fotos sind einfach bezaubernd, kann mich gar nicht sattsehen, dieses alte Blech mit den Suppenkellen, schwärm.....!

Wünsch Dir noch eine wundervolle Woche und dass das kommende Wochenende etwas ruhiger wird!

Ganz liebe Grüße und einen Riesendrücker!
Birgit