Seiten

Wieder zu Hause...







...mit ein paar Bildern vom Wochenende und dem Gefühl von Fernweh...

Warum vergeht die Zeit nur so schnell...???
Und warum wiederholt sie sich nicht einfach immer wieder...???
Wie in den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier"

Dann würde Fernweh nicht aufkommen!
Zeitnot nicht mal im Gedanken existieren!
Und jeden Tag könnten wir aufs neue das wunderbare erleben!

Aber würde es auf Dauer nicht langweilig werden...?
Genießt man die wenigen Stunden die man hat nicht viel intensiver...?

Ich kann nur sagen...

"Jein"

Und da ich noch keine einstimmige Antwort gefunden habe...
sieht es bei uns erstmal so aus...

Das Wochenende ausnutzen für ein Besuch in Schweden!
Immer im Gedanken das Morgen schon ein Tag weniger von Heute ist!
Und keine Wiederholung vom gestrigen Tag!
Es zählt nur das "Heute"

Kurzerhand:
Wir haben die Tage in Schweden genossen...

und haben ein paar Bilder für das aufkommende Fernweh mitgebracht! :)

♥-lichst

Kommentare:

VINTAGE hat gesagt…

Gestern: schöne Erinnerungen
Heute: mit allen Sinnen leben
Morgen: Vorfreude und Spannung ;)

Ganz liebe Grüße

VINTAGE

sam hat gesagt…

Wie schön!!!
Genieße es ! Hier wirkt es schon sehr herbstlich und regent und regnet, aber auch das kann schön sein, ich hole Kerzen und Tee raus ;-)

Denke an dich!

Sabine

Blickwinkel hat gesagt…

Hach liebe Annie ,
manchmal fühle ich mich aber schon wie ´´ in täglich grüßt das Murmeltier`` ;o)
nur leider fühle ich mich immer so, wenn es wieder heißt um 5.30 Uhr aufstehen, Brote schmieren ... u.s.w ... jeden Tag... wieder und wieder... im schlimmsten (oder besten???)Fall, die ca. nächsten 40 Jahre oder so *lach*
aber du hast schon recht, so genießt man die(wenn auch oft viel zu wenigen) besonderen Stunden viel intensiver... und kann noch lange davon ´´zerren``...
wunderschöne Eindrücke hast du uns da mitgebracht! Ist diese Natur nicht unbeschreiblich beruhigend-schön?!
Einen ganz lieben Gruß
Esther

Fräulein G. hat gesagt…

Ohhh wie schön! Da hab ich auch Fernweh! (aber ich darf nicht meckern... ich fahre in 3 Wochen Richtung Süden!)

Sei froh, dass sich nicht jeder Tag wiederholt, denn sonst erlebst du die anderen schönen Tage, die noch kommen, nicht!
Aber ich weiß, was du meinst: manches könnte für immer so bleiben! Aber so ist das Leben!


Liebe Grüße
Nicole

Fräulein Klein hat gesagt…

Oh, wie schön, in Schweden. Das sieht ja einfach herrlich aus!
Viele liebe Grüße, Yvonne

amtolula hat gesagt…

Guten Morgen liebe Annie,
wunderschöne Fotos. Kein Wunder, dass Fernweh aufkommt.
Habt schöne Tage in Schweden und bringt bitte viiiiiiiele Fotos mit!!!
GGLG Tanja

Emmas Welt hat gesagt…

Guten Morgen liebe Anni,
ja, ich kann es gut nachempfinden.. Alltag.. Stress.. Hektik.. wenig Zeit für schöne Dinge..
Aber all dies verschwindet, sobald man weiß, man fährt dorthin, wo es wunderschön ist, man kann sich darauf freuen (Die Vorfreude ist für mich immer das Schönste..) und wenn man dort ist, genießt man einfach nur, vergisst die hektische und arbeitsreicht Zeit daheim...
Und danach freut man sich auf das nächste Mal :-)
Tolle Bilder hast du mitgebracht.. Und auf deine mitgebrachten Schätze bin ich auch ganz neugierig :-)
Allerliebste Grüße aus dem stürmischen und total verregneten Ba-Wü, Emma

Veilchengarten hat gesagt…

Ui... Ja, ich merke es definitiv... Das Fernweh kommt... Und wir müssen noch zwei Monate auf unseren Urlaub auf Seeland/Dänemark warten. :( Naja, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und ich gebe dir vollkommen Recht, denn wenn wir im Urlaub sind, denke ich auch immer: "Noch sieben Tage hier, laaaange. Noch sechs...hmm schon weniger... Und schwupps ist eine Woche vorbei." Aber so ist es eben und Nachhausekommen ist auch ein schönes Gefühl!
Ganz liebe Grüße und danke für die schwedischen Bilder!
Juliane

Beate hat gesagt…

Liebe Annie, ich wiederspreche Dir aber im Alltag grüßt
das Murmeltier täglich. Immer der gleiche Rytmus ohne Unterlass.
Nur in den Ferien gerät das Murmeltier ins hintertreffen und die Zeit rasst dahin.
Umso wichtiger ist es diese Zeit mit allen Sinnen zu genießen.
Ganz liebe Grüße
Beate

amtolula hat gesagt…

Liebe Annie,
ich nochmal.....
ich muss Dir das jetzt einfach schreiben. Ich habe jetzt Deinen blog komplett durch. Mei, Ihr hab´s es sooooooooo schön. Ich würde sofort bei Euch einziehen. Hättet Ihr noch Platz? ;o)
GGLG Tanja

Kleines Rosenhaus hat gesagt…

Ich habe auch Fernweh, und wie. Aber alles immer wieder erleben?
Verpasst man da nicht vieles? Ich weiss auch nicht. Ich wünsche euch schöne Tage. Genießt die Zeit.
Claudia

Kullerbü hat gesagt…

Seufz... SChweden... sollte ich doch dieses Jahr auch dort gewesen sein... und dann kam das Dilemma mit der Hütte und dem Termin... also: 3 Wochen Balkonien... Na, irgendwann mal wieder... so lange genieße ich die Schwedenbilder hier und will mehr davon!
Viele Grüße von Ann

diggibird hat gesagt…

Liebe Annie,
Achhh ich bekomme Fernweeeehhhhhh.....mir hat es den Ärmel nach dem Stockholm Besuch reingenommen. Es ist so ein schönes Land und die Leute so nett...mmhh man könnte ja nur so für 3-4 Tage das "Murmeltier rauslassen"--> aber es stimmt es würde auf die Dauer mühsam werden wie man es ja im Film so schön mitbekommt.
Ganz liebe Grüsse
Hanni

mamas kram hat gesagt…

Liebe Annie
Ach, wie herrlich!! Wunderschööön!
Geniesse einen wunderschönen heutigen Tag!
Puss & kram,
Doris

Shabby Look hat gesagt…

Liebe Annie,
ach wie traumhaft schön in Schweden. Ich war leider noch nie dort. Deine Bilder sind wirklich sehr sehenswert....tolle Eindrücke!
Für mich die Vorfreude ist immer die schönste und ich versuche sie zu geniessen, auch wenn das mir manchmal schwer fällt ;c)
Habt einen tollen Tag mit Deinen Liebsten.
Ganz viele liebe Grüße.
Lucia

versponnenes hat gesagt…

Hej Annie,

ich finde, Du hast es sehr schön formuliert - sehr sehnsuchtsvoll und fragend, aber Vintage hat auch Recht....

Den Alltag genießen können und sich auf die Zukunft (die nächste Reise) freuen...

Ach, Ihr könnt das viel besser formulieren.

GGLG Katja

nyckelpiga hat gesagt…

hejsan Annie, wo in Schweden wart ihr denn???
LG aus småland
Christiane

Annerose hat gesagt…

Schöne Bilder ich kann mir schon denken, dass es euch da gefallen hat. Sieht richtig idyllisch aus.
Liebe Grüße Annerose

Min-Hus hat gesagt…

....danke für das Urlaubsfeeling!!Tolle Bilder !!!
Lieben Gruß
Anja

Feenraum hat gesagt…

Hallo du liebe Maus;o)
danke für deinen Kommentar und die schönen Bilder,schwärm...... ja die Zeit rast und ich komm grad gar nicht mit.... ist ganz schön viel im Moment,puhhhhhhh.
Dickes Busserl
Silvia

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Annie!

DANKE für die wunderschönen Bilder!
Schweden, da möchte ich auch unbedingt mal hin, ich hoffe nur, dass sich mein Traum irgendwann erfüllt!
Ja und die liebe Zeit vergeht einfach vieeeel zu schnell, und man kann nichts dagegen tun, nur so oft wie möglich das HIER und JETZT genießen!

Liebe Grüße
Kathi

Deko Flair hat gesagt…

Hach ist das schön. Da bekomme ich auch Fernweh, obwohl ich eigentlich eher unter Heimweh leide... GLG Sabrina

Die Rabenfrau hat gesagt…

Da möchte man doch gleich losfahren... Wie las ich neulich im hiesigen Käseblättchen: Am schönsten seien eigentlich die letzten Tage vor dem Urlaub. Da hat man alles noch vor sich!
Grüßle
die Rabenfrau, die ihren Urlaub auch schon hinter sich hat.

jade hat gesagt…

Liebste Annie,
das sieht wirklich nach einem himmlischen Genuss aus und ich denke auch, dass gerade dieser Wechsel von Alltag und Erholung den besonderen Reiz ausmacht - man genießt dadurch bestimmt sehr viel intensiver!!!! Auf mein derzeitiges Renovierungschaos könnte ich dennoch gerne verzichten :(( - aber ohne Fleiß leider kein Preis ;))!!!! Viele wunderolle Augenblicke und allerliebste Grüße,

herzlichst Jade

LiebeToll hat gesagt…

Oh ja, Schwede ist eine Reise wert! Du hast sehr schöne Fotos mitgebracht...

Liebe Grüße, Claudia

mamaundmotte hat gesagt…

huhu meine liebe annie!!!!
1. ES ist da und mein göga macht es mir während meiner abwesenheit ran (es goß in strömen, wir reisen morgen)
und: ich liebe es jetzt schon ♥
2. DRÜCK DIE DAUMEN morgen um 11uhr!!!! (you know???? jaaa, hab vorstellg.gespräch!)
ich drück dich
steffi

mamaundmotte hat gesagt…

WUNDERSCHÖNER header, wundervoller post!
;)))

september cottage hat gesagt…

Liebe Annie!!!

Und was waere dann mit der Vorfreude...? Ist das nicht bekanntlich die schoenste Freude??? Aber weiss, was Du meinst......und ich denke, wenn immer alles schoen ist, wuerde man es dann noch zu schaetzen wissen....?

Und Du hast tolle Bilder mitgebracht, da kannst Du dann lange noch in den Erinnerungen schwelgen!!!!!


Ganz lieben Dank fuer Deinen lieben Kommentar! Es ist SO lieb mit der Kleinen....wir hatten uns vorgenommen, nur aufs Sofa auf Einladung....ts - VIEL zu schwer konsequent zu bleiben, denn wie Du schon sagts, bei den Blicken... ;)!!!

Ganz lieber Gruss!!!!

Nicola

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

wundervolle bilder, die fernweh wecken, geraden, wenn mann bis zum hals im arbeit steckt! ich war noch nicht in Schweden, aber es steht ganzt oben auf der urlaubsliste. deine bilder haben noch mal bestätigt, wir müssen einfach hin! liebe grüße, éva